Meine Nachbarin die Papageidame

Papageidame | aufebenholz.de
„Tag des guten Nachbarn“

Wie es scheint, ist der 28. September „Tag des guten Nachbarn“ – zumindest in den USA. Und ja, Nachbar*innen sind wirklich was Feines: Manchmal haben sie das fehlende Mehl parat, manchmal können sie die Blumen gießen, wenn man verreist. Oder sie bringen einem etwas mit, wenn man krank ist und es nicht selbst zur Apotheke schafft. Ein Traum!

Die Realität beglückt leider nicht alle mit solch einer Nachbarschaft, auch mich nicht. Aber dafür beglückt mich das Haus, in dem ich wohne, mit einer Reihe slapstickartiger Geschichten und Erlebnisse. Einige Monate lang spielte tatsächlich ein Papagei die Hauptrolle in meinen Erzählungen.

Weiterlesen

BVG-Freuden à la #weilwirdichlieben | aufebenholz-Edition

weilwirdichlieben BVG | aufebenholz.de
Wer viel in öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, erlebt so einiges! Unter BVG-Freuden sammle ich einige meiner liebsten Situationen, welche ich ohne BVG und Co. sicher nicht erlebt hätte.

Push the button!
1. Februar 2017
Immer dieses Misstrauen anderer Mitreisender in Zügen, wenn man am Türöffneknopf steht…
#jaichkanndas #manmussdenknopfnichtnochmaldrücken #entspannteurearme #weilwirdichlieben

Weiterlesen